Hallo liebe Seifenliebhaber!

Am Freitag den 7. August 2020, ist es wieder soweit. Ihr könnt in der

Massagepraxis Druckpunkt, Hauptstraße 51-53, 4040 Linz, von 12.00-16.00,

nach Lust und Laune stöbern und schnuppern.

Es gibt echte kaltgesiedete Schafmilchseifen und vegane Naturseifen so bunt wie das Leben!

Auch dabei sind die natürlichen Deocremen ohne Aluminiumsalze. Frisch abgefüllt und bei der Hitze perfekt, ist das Deo Salvia!

Die Deocremen sind vegan!

Ebenfalls sehr erfrischend sind Salzseifen. Sie hinterlassen ein tolles, sauberes und frisches Gefühl auf der Haut. Super geeignet für trockene Haut und Haut die zu Unreinheiten neigt.

Ausreichend Platz für den nötigen Abstand ist gegeben!

Ich freue mich auf Ihr kommen.

Wie schon vor einiger Zeit angekündigt, wird aus dem Siedepunkt die Linzerseife!

Also nicht wundern, wenn sich die Seite in nächster Zeit stark verändert:) Denn nicht nur das Logo ist neu, sondern auch die Farbgestaltung wird frischer und freundlicher. Ich bin schon gespannt wie sie Euch gefallen wird.

Hier auf jeden Fall mal das neue Logo

Linzerseife Logo

Seifige Grüße aus Linz wünscht Euch Birgit

Ps: Die Seite ist natürlich weiterhin unter Siedepunkt erreichbar. Alternativ natürlich auch schon unter Linzerseife

Hallo meine lieben Seifenfreunde!

Bald ist es soweit. Das Logo ist in Ausarbeitung. Schon jetzt ist es möglich über www.linzerseife.at hierher zu kommen.

Ich hoffe ihr seid nicht allzu traurig. Aber Linzerseife kann man sich einfach besser merken bzw weiß man gleich woran man ist:)

Der Siedepunkt ist zwar eine nette Wortspielerei, aber eben nicht sehr aussagekräftig:(

Ich freue mich auf jeden Fall schon auf den neuen und frischen Look! Es ändert sich nämlich nicht nur das Logo, sondern auch die Farben werden frischer!

Also lasst Euch überraschen. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

Frische und seifige Grüße wünscht Euch,

Birgit

 

Ps.: Linzerseife gibt es bereits jetzt im Shop zu kaufen!

Puhh, nach fast 16 Stunden Upload Marathon, ist das Frechdachs making off endlich online!

Ich dachte schon das wird nie was. Aber gut Ding, braucht bekanntlich Weile!

Erhältlich ist die Gute natürlich auch schon Mit einem Klick zum Frechdachs

Und natürlich auch beim kommenden Seifenverkauf am Freitag, 5.6.2020 bei mir in der Praxis in Urfahr. Nähere Details folgen noch!

Viel Spaßt beim anschauen:)

Händewaschen, händewaschen, händewaschen! Viele sind davon schon genervt. Und wahrscheinlich auch, weil man sonst nichts anderes mehr in den Medien hört.

Ich muss gestehen, ich bin eine große Verfechterin des richtigen Händewaschens, mit richtiger Naturseife, nicht diese wischiwaschi Waschcremen. Was so banal klingt, schützt richtig gemacht, vor vielen Ansteckungen des täglichen Lebens. Nicht nur in Zeiten des Coronavirus. Ich will gar nicht an den Norovirus denken. Brrr.

Und gerade wenn man sich die Hände mit Naturseife wäscht, hat man gleich doppelt gemopelt:) Man hat die mechanische Reinigung durch die Reibung und die Schmutz  lösende Wirkung der Seife. Die empfohlene Dauer liegt bei 30 sec.

Und keine Angst, durch den hohen PH Wert von 9-10 , können sich keine Bakterien auf der Seife vermehren.

Wenn man all dies beachtet, kann man sich jedes Desinfektionsmittel sparen. Was viele nicht wissen, dieses schützt nur bei richtiger Anwendung (richtige Dosierung, Verteilung und Einwirkzeit)!

Und wie ich schon selbst bei Hygiene Schulungen (unter UV Licht) gesehen  habe, schafft es oft nicht einmal das Pflegepersonal, es richtig aufzutragen:(

Ein weiterer Nachteil ist, dass diese Mittelchen auch die ganzen guten Bakterien beseitigen. Diese sind wichtig um die Barrierefunktion der Haut aufrecht zu erhalten. Und auch wenn sie als „hautpflegend“ beworben werden, trocknen sie die Haut immer aus. Was sie wiederum anfälliger für Infektionen macht!!!

Also Hand aufs Herz, Desinfektionsmittel für die Hände, gehören wirklich nur in den medizinischen Bereich.

Darum tut Eurer Haut was Gutes und verwendet nur kaltgesiedete Naturseife:) Die Lager sind gut gefüllt und es gibt garantiert keinen Lieferengpass!

Wie haltet Ihr das Ganze? Ich freue mich über jede Rückmeldung!

Bitte bleibt gesund. Liebe Grüße wünscht Euch

Birgit